Zurück zur Übersicht

Steuererklärung mit MAC: So geht‘s

Steuererklärung am MAC: möglich?

Bei manchen Fragen gibt es nur „entweder – oder“: Beatles oder Rolling Stones? Clinton oder Trump? Und natürlich: Windows oder Apple? Sie haben sich für die Marke von Steve Jobs entschieden und sich einen MAC zugelegt. Doch was machen Sie, wenn eine bestimmte Software nicht für MAC verfügbar ist? Z.B. möchten Sie Ihre Steuererklärung am MAC mit einer Steuersoftware machen. Geht das eigentlich?

smartsteuer - Die Online Steuererklärung

smartsteuer - Die Online Steuererklärung

nur 24,99 €

Kostenlos testen

Steuererklärung mit MAC: bei Software aufpassen

Eine Software wird immer speziell für bestimmte Betriebssysteme entwickelt: z.B. Windows, Linux oder MAC. Idealerweise ist die Software für die verschiedenen Systeme erhältlich. Aber was, wenn nicht?

Beispielsweise möchten Sie Ihre Steuererklärung mit einer Software erstellen und besitzen einen MAC. Sie haben die Vorteile der Steuersoftware TAXMAN kennengelernt und möchten das Programm gerne anwenden. Beim Blick auf die Systemvoraussetzungen sehen Sie sofort: Auf Ihrem MacBook können Sie die Software nicht installieren. Welche Alternativen gibt es für die Steuererklärung mit MAC?

Die Lösung für MAC: Steuererklärung mit Smartsteuer erstellen

Für MAC-Nutzer gibt es jetzt eine smarte Lösung: die Online-Steuererklärung. Mit smartsteuer können Sie eine komplette Online-Steuererklärung durchführen. Das bedeutet, dass Sie nur einen Webbrowser benötigen und keine Software auf Ihrem Rechner installieren müssen. Die Daten werden direkt online ans Finanzamt verschickt – und fertig. Damit ist Smartsteuer die optimale Hilfe, wenn Sie Ihre Steuererklärung am MAC machen möchten.

Bei Smartsteuer können Sie zwischen verschiedenen Leistungspaketen wählen:

  • Smartsteuer Standard: Leistungspakete zur Erstellung und Versand einer einzelnen Steuererklärung (egal ob mit MAC oder Windows)
  • Smartsteuer Plus mit elektronischem Steuerbescheid
  • Smartsteuer Family & Friends für das Erstellen und Verschicken von bis zu 5 Steuererklärungen
  • Smartsteuer Pro für Unternehmer

Besonders praktisch: Sie müssen den Preis für Smartsteuer erst zahlen, wenn Sie Ihre Steuerklärung auch tatsächlich verschickt haben.

Da Smartsteuer eine reine Browser-Anwendung ist, können Sie Ihre Online-Steuererklärung nicht nur auf Ihrem MAC-PC, sondern z.B. auch auf dem Tablet erledigen. Für diejenigen, die beim Eingeben Ihrer Daten gerne die Beine hochlegen, bietet smartsteuer die optimale Lösung.

Oder doch lieber Steuererklärung mit TAXMAN – ohne MAC, aber mit vielen Tipps

Auch als MAC-Nutzer sollten Sie sich bei der Steuererklärung gut überlegen, ob Sie sich von TAXMAN wirklich verabschieden wollen. Denn die Steuersoftware bietet viel Wissen und zahlreiche Steuertipps an. Andere Software tut sich schwer, da mitzuhalten. Alternativ zur Online-Steuererklärung am MAC ist es Ihnen ja vielleicht auch möglich, einen Windows-PC Ihrer Freunde oder Bekannten für die Dauer der Steuererklärung zu nutzen. Dank der klar strukturierten Nutzeroberfläche von TAXMAN wird Ihre Steuererklärung dann auch sicherlich schnell gehen.

War dieser Artikel hilfreich?16
Jetzt bestellen

Starten Sie jetzt durch mit TAXMAN 2019

  • keine lästigen Steuerformulare, kein umständliches Behördendeutsch
  • Sicher dank lokaler Datenhaltung und ELSTER-Ansicht
  • Umfangreichste Hilfe seiner Klasse

nur €29,90

Nach oben