Zurück zur Übersicht

Ring frei: Professionelle Lexware-Software oder ELSTER-Software?

professionelle Lexware-Software

Eine professionelle Steuersoftware führt meist zu einer deutlich höheren Steuererstattung bzw. Steuerentlastung als die Finanzamts-Software ELSTER.

Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2019

Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2019
Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2019

nur 29,90 €

Jetzt bestellen

Ring frei: Professionelle Lexware-Software oder ELSTER-Software?

Als Steuerzahler haben Sie die Qual der Wahl? Nutzen Sie die gute alte Papiersteuererklärung, die kostenlose Finanzamts-Steuersoftware ELSTER oder eine professionelle Lexware-Steuersoftware wie TAXMAN 2015 oder QuickSteuer 2015. Eine Studie deckt auf: Die Papiersteuererklärung und die ELSTER-Software bringen Steuerzahler nicht den gewünschten Erfolg.

Der Erfolg, den sich ein Steuerzahler beim Ausfüllen der Einkommensteuererklärung wünscht, ist eine möglichst höhere Steuerentlastung bzw. eine möglichst hohe Reduzierung drohender Steuernachzahlungen. Eine Studie von Usability.de belegt nun wissenschaftlich, dass die Finanzamts-Software ELSTER zwar kostenlos ist, aber eben nicht den gewünschten Erfolgt bringt.

Finanzamts-Steuersoftware ELSTER: Nur Pflicht und keine Kür

20 Testpersonen nahmen an der Studie teil und machten ihre Einkommensteuererklärung mit der ELSTER-Software. Das Ergebnis, wie nicht anders zu erwarten: Die ELSTER-Software transportiert eigentlich nur die Papier-Steuerformulare ins Internet. Steuerstrategien, Hinweise auf Steuersparmöglichkeiten und Informationen zu anhängigen Verfahren sucht man vergeblich. Hier bewahrheitet sich die makroökonomische Weisheit „Etwas Billiges oder Kostenloses kann nichts Gescheites sein“.

Gewinner der Studie waren professionelle Steuersoftwarepakete, die dem Nutzer die maximale Beratung zukommen lassen. Wer sich für die Schritt-für-Schritt-Variante entscheidet und sich anleiten lässt, kommt automatisch an Eingabemasken vorbei, die eine steueroptimale Einkommensteuererklärung garantieren. Und das selbst mit reinem Steuer-Laienwissen. Mit einer professionellen Steuersoftware erfüllen Sie nicht nur Ihre Pflicht, sondern werden noch zur Kür geführt. Und in der Kür werden Ihnen die effektivsten Steuerstrategien an die Hand gegeben.

Tipp

Weitere gute Nachricht. Die Kosten für die Steuersoftware TAXMAN 2015 oder QuickSteuer 2015 zum Ausfüllen der Einkommensteuererklärung 2014 dürfen im Jahr der Zahlung in voller Höhe als Werbungskosten bei den Einkunftsarten des Softwarenutzers abgezogen werden.

War dieser Artikel hilfreich?16
Jetzt bestellen

Starten Sie jetzt durch mit TAXMAN 2019

  • keine lästigen Steuerformulare, kein umständliches Behördendeutsch
  • Sicher dank lokaler Datenhaltung und ELSTER-Ansicht
  • Umfangreichste Hilfe seiner Klasse

nur €29,90

Nach oben