Zurück zur Übersicht

Wie Sie Ihre Steuererklärung selber machen mit TAXMAN

mit taxman steuererklärung selber machen

Ein Wort zum Einstieg: Es lohnt sich immer, die Steuererklärung selber zu machen und dabei eine Steuersoftware zu verwenden. Diese sind wesentlich einfacher als ELSTER und bieten im Falle von TAXMAN umfangreiche und leicht verständliche Erklärungen in der Menüführung und dem 550 Seiten starken Begleitbuch. Die Investition hilft richtig sparen!

Die Steuersoftware für Selbstständige

Die Steuersoftware für Selbstständige

nur 24,90 €

Jetzt bestellen

Sie machen die Steuererklärung zum ersten Mal selber?

Sie machen die Steuererklärung zum ersten Mal und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Und wie? Sie fragen sich, warum Sie eine Steuersoftware brauchen und nicht einfach das ELSTER Formular befüllen sollen? Natürlich können Sie das tun. Das ELSTER Formular nimmt Sie aber nicht an die Hand, wie es TAXMAN tut. Gerade bei der ersten Steuererklärung werden Sie sich ein bisschen verloren fühlen im Wirrwarr von Optionen und Feldern.

Die einfache Bedienung und übersichtliche Optik von TAXMAN hilft Ihnen, sich zurechtzufinden. Per Interview-Modus werden Sie durch Ihre Steuererklärung geführt und gelangen so problemlos ans Ziel, ohne sich zu verirren. Die praktische Ratgeberleiste von TAXMAN wandert dabei mit und beantwortet jedwede Frage, die Sie auf dem Weg zur fertigen Steuererklärung haben.

Ganz einfach die erste Steuererklärung selber machen

Wenn Sie das Programm öffnen, wählen Sie in „Meine Zentrale“ die Themen aus, die für Sie relevant sind. So stecken Sie den Rahmen ab, innerhalb dessen sich Ihre Steuererklärung bewegen wird. Haben Sie das erledigt, können Sie mit Ihrer Steuererklärung beginnen. Wenn Sie im Laufe der Erklärung doch noch Themen hinzufügen oder wegnehmen möchten, können Sie das jederzeit in „Meine Zentrale“ tun. Sie haben die volle Kontrolle.

Haben Sie die Themengebiete ausgewählt, zu denen Sie Ihre Steuerklärung selber machen möchten, werden Sie auch zu Beginn jedes Themengebietes aufgefordert, die einzelnen Unterpunkte auszuwählen. So hilft Ihnen das Programm dabei, sich nur mit den Eingabefeldern beschäftigen zu müssen, die für Sie auch tatsächlich wichtig sind. Die sich daraus ergebende Übersichtlichkeit spart Ihnen viel Energie.

Begleitbuch hilft bei der Steuererklärung

Das umfangreiche Begleitbuch von TAXMAN hilft Ihnen dabei, alle Felder richtig auszufüllen. Es ist ausgezeichnet strukturiert in eine Ausfüllanleitung und eine Kommentierung. Diese Teile sind jeweils unterteilt in eine Einleitung, den Hauptvordruck und die verschiedenen Anlagen, die Sie je nach den Rahmenbedingungen Ihrer Steuererklärung ausfüllen müssen.

Dabei ist der Teil der Ausfüllanleitung deutlich kürzer als die Kommentare. Das lässt einem die Freiheit, ob man sich richtig tief in die Fragestellungen hinein vertiefen oder zu Beginn etwas weniger tief einsteigen möchte. Steuer wird man so oder so sparen.

Zusätzliche Steuertipps online

Der große Vorteil von TAXMAN ist, dass die Software nicht alleine steht. Ein Team von Fachleuten kümmert sich kontinuierlich darum, neue Themen und thematische Dauerbrenner für Sie verständlich darzustellen. Diese Informationen sind auf der Produktwebsite für Sie frei zugänglich.

Sie sehen, TAXMAN nimmt Sie in jeder Hinsicht an die Hand, wenn Sie Ihre Steuererklärung selber machen. Das nimmt nicht nur die Angst vor dem Formular-Dschungel, ganz im Gegenteil: Mit TAXMAN macht Steuern sparen richtig Spaß!

War dieser Artikel hilfreich? 16

Starten Sie jetzt durch mit TAXMAN 2017

  • keine lästigen Steuerformulare, kein umständliches Behördendeutsch
  • Sicher dank lokaler Datenhaltung und ELSTER-Ansicht
  • Umfangreichste Hilfe seiner Klasse

nur €19,90

Nach oben