Zurück zur Übersicht

Lohnt es sich, ein Steuererklärungsprogramm zu kaufen?

Wann rentiert sich ein Steuererklärungsprogramm?

Einmal jährlich muss die Steuererklärung erledigt oder freiwillig beim Finanzamt eingereicht werden. Auch wenn Sie kein Steuerrechts-Experte sind, können Sie ohne große Probleme Ihre Steuererklärung erstellen und einreichen. Dabei können Sie sich auch von einem Steuererklärungsprogramm sehr gut unterstützen lassen. Doch in welchen Fällen rechnet sich die Anschaffung? Wir zeigen Ihnen, wann die Investition in ein Steuererklärungsprogramm sich lohnt.

Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2018

Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2018
Die Steuersoftware für Ihre Steuererklärung 2018

nur 29,90 €

Jetzt bestellen

Steuererklärungsprogramm vs. ELSTER: die Unterschiede

Sie überlegen, ob Sie für Ihre Steuererklärung einfach das ELSTER-Programm vom Finanzamt nutzen? Immerhin ist diese Finanzamts-Steuersoftware kostenlos, weshalb Sie hier nicht rechnen müssen, ob es eine lohnende Investition ist. Und selbstverständlich können Sie mit ELSTER eine gesetzeskonforme Steuererklärung erstellen. Doch was Sie bei einer Steuererklärung mit ELSTER nicht wissen, ist, ob Ihnen ELSTER wirklich zur bestmöglichen Steuereinsparung verhilft.

Denn der Unterschied zwischen ELSTER und einem Steuererklärungsprogramm liegt darin, dass ELSTER eine „neutrale“ Oberfläche zur Dateneingabe bietet. ELSTER liefert Ihnen einfach die Formulare vom Finanzamt in einer elektronischen Fassung. Zwar gibt es auch praktische Zusatzfunktionen wie die Plausibilitätsprüfung. Aber ein gutes Steuererklärungsprogramm leistet mehr: z.B. Steuer-Spar-Tipps und Infos, mit denen Sie eine höhere Steuererstattung anvisieren können.

Ein starkes Steuererklärungsprogramm – wie TAXMAN – liefert Hilfestellungen zur Steuereinsparung. Damit hilft es Ihnen, ungenutztes Potential endlich auszuschöpfen. Und Ihr Ziel ist ja letzten Endes, eine möglichst hohe Steuererstattung bzw. möglichst niedrige Steuernachzahlung herauszuschlagen. Steuererklärungsprogramme sind speziell dafür entwickelt, Sie bei diesem Ziel tatkräftig zu unterstützen. 

Steuererklärungsprogramm: anwenderfreundlich und verständlich

Wenn die Fragen in den Steuerformularen Ihnen häufig Kopfzerbrechen bereiten, weil sie in unverständlichen Amts-Deutsch formuliert sind, schafft ein Steuererklärungsprogramm ebenfalls Abhilfe. Die Infos in der Steuersoftware TAXMAN sind bewusst einfach gehalten. Denn auch Steuer-Laien sollen eine Chance haben, zu verstehen, was Sie in Ihr Steuerformular eingeben.

Zudem bietet das Steuererklärungsprogramm eine klare Nutzeroberfläche mit anwenderfreundlicher Menüführung. So verlieren Sie sich nicht im Paragraphen-Dschungel, sondern behalten bei Ihrer Steuererklärung den Durchblick. Daher kann sich die Investition in ein Steuererklärungsprogramm schon dadurch lohnen, dass es Ihnen das Leben erleichtert. Denn wie lässt es sich in Geld aufwiegen, dass Sie sich nicht mehr in Ihrer Freizeit über verwirrende Behörden-Sprache ärgern müssen? So wird Ihre Steuererklärung auch sicherlich weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Praxis-Tipp:
Während Ihrer Steuererklärung begegnen Ihnen immer wieder Felder, die Fragen aufwerfen. Zum Glück verfügt TAXMAN 2017 über eine neue Eingabehilfe. Von der neuen dynamischen Ausfüllhilfe erfahren Sie schnell und klar, welche Informationen von Ihnen benötigt werden und an welcher Stelle sie zu finden sind. So lässt sich die Steuererklärung wesentlich entspannter angehen.

Steuererklärungsprogramm in Zahlen: Es lohnt sich, wenn Sie gewinnen

Lassen wir die Zahlen sprechen: Wenn Sie erfahren möchten, wann sich rein rechnerisch die Anschaffung eines Steuererklärungsprogramms lohnt, können Sie dies mit einer einfachen Formel kalkulieren. Sie vergleichen die Steuererstattung, die Sie dank Steuer-Spar-Tipps der Software erreicht haben mit der Steuererstattung, die Sie andernfalls bekommen hätten. Liegt die Differenz höher als die Kosten für das Steuererklärungsprogramm, hat sich die Anschaffung rein finanziell gelohnt. Und wie gesagt: Mit einem guten Steuererklärungsprogramm wie TAXMAN sparen Sie nicht nur Steuern, sondern auch Kopfschmerzen und Nervenreizungen ein. 

War dieser Artikel hilfreich?16
Jetzt bestellen

Starten Sie jetzt durch mit TAXMAN 2019

  • keine lästigen Steuerformulare, kein umständliches Behördendeutsch
  • Sicher dank lokaler Datenhaltung und ELSTER-Ansicht
  • Umfangreichste Hilfe seiner Klasse

nur €29,90

Nach oben